2017   2016   2015   2014   2013   2012   2011   2010   2009   2008  

20. October 2015

Pressemitteilung: Zusätzliche Fördermittel für die klinische Entwicklung eines Zöliakie-Medikamentes



Zedira, Dr. Falk Pharma und das Universitätsklinikum Mainz erhalten als Leuchtturmprojekt des Spitzenclusters Ci3 zusätzliche Fördermittel für die klinische Entwicklung eines Zöliakie-Medikamentes.

Das Konsortium bestehend aus Zedira, Dr. Falk Pharma und Prof. Dr. Dr. Schuppan von der Universitätsmedizin der JGU Mainz gibt bekannt, dass ihre Zusammenarbeit zur medikamentösen Behandlung der Zöliakie vom BMBF im Rahmen des Ci3 Spitzenclusters weiter gefördert wird. Das Projekt beinhaltet die Fortführung der klinischen Entwicklung des Wirkstoffkandidaten ZED1227. ZED1227 ist der erste niedermolekulare Gewebetransglutaminase-Blocker in der klinischen Entwicklung. Die Kooperation wurde als Leuchtturmprojekt des Spitzenclusters für Individualisierte ImmunIntervention (Ci3) ausgezeichnet.

Die Zöliakie ist die häufigste chronische Entzündung des Dünndarms. Hervorgerufen wird die Autoimmunerkrankung durch Gluten (Klebereiweiß) bei rund 1% der westlichen Bevölkerung.

Über Zedira:
Das Darmstädter Unternehmen ist Spezialist für Erkrankungen, die mit Transglutaminasen in Zusammenhang stehen. Zedira produziert und vermarktet Spezialreagenzien für Forschung und Entwicklung sowie Diagnostika. Auf Basis selektiver Blocker einzelner Transglutaminasen fokussiert sich das Unternehmen auf die frühen Phasen der Wirkstoffentwicklung. Leitindikation ist die Zöliakie. Die hier gewonnenen Erkenntnisse werden aktuell in der Entwicklung von neuartigen Antikoagulantien (direkten FXIIIa-Inhibitoren, F13a) genutzt. Zudem arbeitet das Biotech-Unternehmen an bioverfügbaren Inhibitoren, um fibrotische Erkrankungen – beispielsweise die Diabetische Nephropathie – zu adressieren. Zedira ist ein Portfoliounternehmen des High-Tech Gründerfonds.

Über Dr. Falk Pharma:
Dr. Falk Pharma GmbH ist ein privat geführtes Familienunternehmen mit Sitz in Freiburg im Breisgau mit internationaler Präsenz. Das Unternehmen ist auf die Entwicklung und den Vertrieb von Arzneimitteln in den Indikationsgebieten Hepatologie und Gastroenterologie spezialisiert.
Mit der Dr. Falk Pharma GmbH assoziiert ist die Falk Foundation e.V., die als eigenständige Organisation nationale und internationale wissenschaftliche Symposien sowie Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen für Ärzte organisiert und Informationen für Patienten und deren Angehörige bereitstellt.

Über Prof. Dr. Dr. Schuppan, Universitätsmedizin der Johannes-Gutenberg Universität Mainz:
Detlef Schuppan ist seit Dezember 2010 Professor für Translationale Immunologie (Fibrose- und Zöliakieforschung) an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Außerdem ist er Mitglied des Harvard Celiac Centers und hat eine Professur an der Harvard Medical School in Boston, USA. Er gilt international als einer der führenden Mediziner und Wissenschaftler im Bereich der Zöliakie. Er hat in Mainz ein Zentrum für Patienten mit Zöliakie, komplizierter Zöliakie und Weizen (Gluten)-Sensitivität etabliert.

Über den Ci3 Spitzcluster:
Der Ci3 Spitzencluster bündelt die hervorragende Expertise der Clusterregion Rhein-Main im Bereich innovativer Therapieansätze und Diagnostika auf dem Gebiet der Individualisierten Immunintervention. Dazu schafft Ci3 ein Netzwerk von Akteuren aus Wirtschaft, Forschung, Krankenversorgung und Politik und bildet das integrative Element über die gesamte Innovations- und Wertschöpfungskette.

Document
  • News  

    • Press release: Dr. Falk Pharma and Zedira announce completion of phase 1b clinical trial of ZED1227 for the treatment of celiac disease and move on to proof of concept study
    • Pressemitteilung: Dr. Falk Pharma und Zedira geben den Abschluss der Phase 1b-Studie für ZED1227 zur Zöliakie-Therapie bekannt und planen Start der Wirksamkeitsstudie
  • Blog

  • Events  

    • Transglutaminases in Medicine

      03.08.2017 - 05.08.2017
      Debrecen, Hungary

    • 15th Congress on Amino Acids, Peptides and Proteins

      07.08.2017 - 11.08.2017
      Vienna, Austria

    • 17th International Celiac Disease Symposium

      08.09.2017 - 10.09.2017
      New Delhi, India

    • NLSDays 2017

      12.09.2017 - 14.09.2017
      Malmö, Sweden

    • BIO-Europe

      06.11.2017 - 08.11.2017
      Berlin, Germany

    • MEDICA

      13.11.2017 - 16.11.2017
      Düsseldorf, Germany

    • Gordon Research Conference on: Transglutaminases in Human Disease Processes

      16.06.2018 - 17.06.2018
      Les Diablerets, Switzerland